HOLY BEEF – Secreto

Secreto

Der fächerförmige Muskel versteckt sich zwischen Rücken und Lendenspeck des Schweins und kommt mit starker Fettmarmorierung daher, was ihn extrem aromatisch macht.


Features


  Gewicht:
300 g

  Steakniveau:
1 – 1,5 cm

  Herkunft:
Bäuerliche Erzeugerschaft Schwäbisch-Hall

  Reifung:
non-aged

  Zubereitung:
Pfanne & Backofen, Grill

  Alternativname:
Geheimes Filet

  TONI’s Gewürzempfehlung:
Mix aus Pork & Spareribs und Alpenkräutersalz

  Mögliche Zubereitungsdauer:
20 Minuten


Zartheit0%
Marmorierung0%

Unsere Empfehlung

Den kräftigen Geschmack von einem Secreto kann man sehr gut mit einem Pesto unterstreichen. Hierzu wird das Secreto leicht mit Salzflocken gewürzt und auf den heißen Grill gegeben. Nachdem es von beiden Seiten angegrillt ist, wird es kurz in den indirekten Bereich gegeben. Während dieser Zeit gibt man vorbereitetes Pesto (unsere Empfehlung ist Bärlauch-Pesto) auf das Fleisch und etwas Parmesan darüber und lässt alles bis zur gewünschten Kerntemperatur ziehen.
 
Ein Genuss mit etwas Tomatensalat und frischem Brot.


Sie haben Fragen zu diesem Special Cut?

 

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Ich stimme zu*

 

*Pflichtfelder